:: IBS :: Interessante Bücher Selektieren :: Empfang | Kontakt | Impressum :: Finde nur [ englische | deutsche | französische ] :: Alle Sprachen :: Alle Autoren :: Alle Titel :: Alle Kategorien :: Kategorien [ Aktuelle Kontraversen | Wirtschaft | Roman | Hardware | Geschichte | Internet | Liberty | mathem. Zeitvertreib | Mathematik | Philosophie | Psychologie | Politische Philosophie | Politik | Wissenschaft | Softwareentwicklung ]

Type first few letters of name: Autor Titel


Erich Kästner erzählt

Erich Kästner (Autor), Walter Trier (Illustrator)

Dieses Buch bei Amazon.de kaufen oder versuchen Sie Amazon.com in den U.S.A., Amazon.co.uk in England, Amazon.ca in Canada, Amazon.fr in Frankreich, Amazon.it in Italien, Amazon.es in Spanien. ASIN=3791530496, Category: Philosophy, Language: D, cover: HC, pages: 320, year: 2010.

/kursiv/ wie im Original — /italics/ are reproduced as in the original.

Trotzdem war er tief erschüttert, als seine Frau ihn verlies. Hier nur in aller Kürze: Die Begründung seiner Frau, EK schilderte sie in einem Brief an seine Mutter, war so banal wie schockierend fürr jemanden der unbelesen ist! Genau dieses Problem besteht in jeder Mann/Fraubeziehung — sie ist psychologischer Art; man könnte sagen, seine Frau handelte konsequent. Eine Lösung dieses Konfliktes ist jedoch m.E. nicht in Sicht. Siehe Stichwort 'Objekt' ab dem Vorkommen von 'die Natur der Erotik zu ergründen' in Otto Weiningers "Geschlecht und Charakter; eine prinzipielle Untersuchung".