:: IBS :: Interessante Bücher Selektieren :: Empfang | Kontakt | Impressum :: Finde nur [ englische | deutsche | französische ] :: Alle Sprachen :: Alle Autoren :: Alle Titel :: Alle Kategorien :: Kategorien [ Aktuelle Kontraversen | Wirtschaft | Roman | Hardware | Geschichte | Internet | Liberty | mathem. Zeitvertreib | Mathematik | Philosophie | Psychologie | Politische Philosophie | Politik | Wissenschaft | Softwareentwicklung ]

Type first few letters of name: Autor Titel


Wesen und Erscheinung der Anthroposophie

Lorenzo Ravagli

Dieses Buch bei Amazon.de kaufen oder versuchen Sie Amazon.com in den U.S.A., Amazon.co.uk in England, Amazon.ca in Canada, Amazon.fr in Frankreich, Amazon.it in Italien, Amazon.es in Spanien. ASIN=RavagliWEA, Category: Philosophy, Language: D, cover: HT, pages: ???, year: 200x.

Dieser Aufsatz* ist eine brilliante Zusammenfassung von Steiners Lehre und liest sich ausserordentlich flüssig weil schlüssig, zumindest fuer jemanden, der schon ein wenig Steiner gelesen hat.

Hier fand ich auch eine Erkärung dafür, dass manche Menschen nicht sehen koennen, was andere sehen. Dies liegt, wie Ravagli so schön schreibt, m.E. daran, dass die individuelle "Wahrnehmung" dem Inhalt des jeweiligen (individuellen Menschen-)Schicksals entspricht:

Anmerkungen:
deep link; da die website eine veraltete Technik (sog. "frames") benutzt, ist aus technischen Gründen kein anderer direkter Verweis möglich; auch Suchmaschinen können in solchen Fällen nicht anders verlinken. (Wie schrieb Michael Muschalle? (sinngemässes Zitat) Hellsichtig sind wir alle, wir wissen es nur nicht. :))